Hirse-Pancakes mit Bananen und Kiwi

Zubereitung

  1. Für die Hirse-Pancakes mit Bananen und Kiwi 120 g Hirseflocken in 200ml Milch am Vorabend einweichen (oder warme Milch am Morgen). Eier trennen, Dotter und Rosinen bzw. Cranberrys unter die Milch-Hirsemasse rühren, Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und mit einem Eßlöffel Plätzchen in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze zugedeckt goldgelb backen, wenden und fertigbacken. Inzwischen Obst in Scheiben schneiden und zwischen die fertigen Pancakes geben. Die Hirse-Pancakes mit Bananen und Kiwi mit Honig oder Agavensirup anrichten.

Tipp

Man kann sicher auch andere Obstsorten für die Hirse-Pancakes nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 4525
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hirse-Pancakes mit Bananen und Kiwi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hirse-Pancakes mit Bananen und Kiwi