Hirschsteak mit Steinpilzen

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Hirschsteaks; von dem Entrecote
  • 180 g a jeweils (circa)
  • 50 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 30 g Butter
  • 1 EL Zwiebeln (fein gehackt)
  • 1 EL Knoblauch (feingehackt)
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)
  • 100 ml Rotwein
  • 1 EL Mehl
  • 200 ml Einweichwasser der Schwammerln
  • 100 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!
  2. Die Herrenpilze etwa 2 Stunden einweichen, gut abrinnen. Einweichwasser für die Sauce reservieren.
  3. Die Butter in Bratpfanne erhitzen, Petersilie, Knoblauch, Zwiebeln sowie die Herrenpilze beigeben. 2-3 Min. anziehen, mit Rotwein löschen und einköcheln. Das Mehl beigeben, gut umrühren, mit dem Einweichwasser aufwallen lassen. Die Bratpfanne von dem Feuer nehmen, den Rahm unterziehen und die Sauce würzen. Warm stellen, nicht mehr machen.
  4. Etwas Öl in die Bratpfanne erhitzen. Die gewürzten Steaks auf beiden Seiten kurz anbraten, die Temperatur reduzieren und jeweils nach Dicke der Steaks unter mehrmaligem Wenden zirka 4-5 Min. rösten. Auf vorgewärmte Platte anrichten und mit der Sauce nappieren.
  5. Nudeln oder Spätzli passen gut dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 1808
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hirschsteak mit Steinpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hirschsteak mit Steinpilzen