Falscher Lachsaufstrich

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Topfen (mager)
  • 4 TL Milch
  • 2 Glas Lachsersatz (à 80 g)
  • Salz
  • 100 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Topfen, Milch und Lachsersatz mit dem Mixer in einer Schüssel vermengen.
  2. Mit Salz abschmecken.
  3. Zuletzt das Schlagobers steifschlagen und unterheben.

Tipp

Den Aufstrich sofort mit Weißbrot servieren!

  • Anzahl Zugriffe: 13967
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Kochen mit Lachsersatz...?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Falscher Lachsaufstrich

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Falscher Lachsaufstrich

  1. Divchen
    Divchen kommentierte am 09.08.2015 um 22:59 Uhr

    statt sahne und quark (topfen) kann man auch frischkäse verwenden, etwas paprika, mais oder schnittlauch, sowie ne kleine zwiebel dazu, ist auch sehr lecker, geht auch mit tunfisch.

    Antworten
  2. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 11.04.2016 um 16:50 Uhr

    Weshalb scheinen bei meinen Kommentaren keine Herzerln auf?

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 11.04.2016 um 16:49 Uhr

    Mit echtem Lachs wahrscheinlich noch besser!

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 09.12.2015 um 05:28 Uhr

    Lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Falscher Lachsaufstrich