Hippenmasse

Zutaten

Portionen: 15

  • 4 Eiklar (Eiweiß)
  • 125 g Staubzucker (Puder-)
  • 125 g Flüssige Butter
  • 125 g Mehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eiklar mit Staubzucker, flüssiger Butter und Mehl vermischen.
    Mit der Schablone auf eine Silikonmatte oder auf ein Butterpapier streichen und bei 180 °C ca. 3 Minuten backen. Herausnehmen und über eine Dariolform oder Mokkatasse stürzen (um eine schöne Form zu erhalten).

Tipp

Die Hippenmasse kann beliebig geformt und verwendet werden: Zu Stanitzeln geformt kann man sie mit Schokomousse füllen, zu Schälchen geformt kann man sie mit Erdbeerragout füllen oder zu Röllchen geformt kann man sie mit Früchten füllen.

  • Anzahl Zugriffe: 12507
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Hippenmasse

  1. Huma
    Huma kommentierte am 23.07.2020 um 09:47 Uhr

    Ich forme sie gerne zu Schälchen und fülle diese dann mit Eis oder Cremen.

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 03.07.2016 um 08:32 Uhr

    super, für dieEiklarverwertung,mir bleibenöfters die Eiklar über,so kann ich sie weiterverwenden

    Antworten
  3. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 02.04.2015 um 08:16 Uhr

    Mit welcher Schablone bitte?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hippenmasse