Himbeer-Sauerrahm-Muffins

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder befetten.
  2. Mehl und Backpulver vermischen. Eier mit Sauerrahm, Zucker und flüssiger Butter verrühren. Die Mehlmischung zügig beifügen. Schokoladestückchen und Beeren (unaufgetaut) untermengen.
  3. Den Teig in die Muffinformen füllen und ca. 20-25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Die Muffins in der Form kurz abkühlen lassen. Anschließend herauslösen und völlständig erkalten lassen.

Tipp

Die Muffins können mit frischen Himbeeren garniert oder mit Staubzucker bestreut werden. Auch eine Glasur aus weißer Schokolade passt gut.

  • Anzahl Zugriffe: 7407
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeer-Sauerrahm-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Himbeer-Sauerrahm-Muffins

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 10.08.2017 um 17:55 Uhr

    Himbeeren und weiße Schokolade sind eine gute Mischung.

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 19.11.2015 um 13:00 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. autumn
    autumn kommentierte am 09.11.2015 um 00:46 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 04.09.2015 um 08:21 Uhr

    sehr gut und sehr dekorativ angerichtet

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 14.08.2015 um 09:37 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Sauerrahm-Muffins