Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Joghurt-Heidelbeer-Muffins mit Cashewkernen

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 160 °C vorheizen. Ein Muffinsblech mit Papierförmchen auskleiden.
  2. Die Cashewkerne in einer Küchenmaschine fein mahlen.
  3. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.
  4. Die Cashewkerne, das Joghurt und die Heidelbeeren unter das Ei-Zuckergemisch mengen.
  5. Die Masse gleichmäßig auf die vorbereitetenFörmchen verteilen. Für ungefähr 30 Minuten backen.

Tipp

Die Muffins sind ein glutenfreies Rezept, das je nach Saison auch mit anderen Beeren oder Früchten zubereitet werden kann.

  • Anzahl Zugriffe: 9836
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Joghurt-Heidelbeer-Muffins mit Cashewkernen

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Joghurt-Heidelbeer-Muffins mit Cashewkernen

  1. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 17.07.2019 um 05:23 Uhr

    Eine wahre Gaumenfreude!

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 15.05.2016 um 23:43 Uhr

    Cashewkerne vorher rösten, schmeckt besser

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 25.12.2015 um 01:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 20.12.2015 um 15:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 14.12.2015 um 15:53 Uhr

    geht auch mit Himbeeren

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Joghurt-Heidelbeer-Muffins mit Cashewkernen