Herbstlicher Obstsalat

Zutaten

Portionen: 6

  • 50 g Preiselbeeren
  • 200 g Johannisbeergelee
  • 4 EL Slibowitz
  • 500 g Zwetschken
  • 500 g Weintrauben
  • 2 EL Staubzucker (gesiebt)
  • Zimt (gemahlen)

Für das Dressing:

  • 2 Eidotter
  • 100 g Staubzucker (gesiebt)
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 125 ml Schlagobers
  • Walnüsse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Herbstlichen Obstsalat die Preiselbeeren aussortieren und gut abspülen. Johannisbeergelee zum Kochen bringen, die Preiselbeeren reingeben, ungefähr 2 Min. darin gardünsten, mit dem Schaumlöffel herausnehmen und zum Abkühlen zur Seite stellen. Das Gelee sirupartig kochen und ein wenig auskühlen lassen. Die Hälfte des Slibowitz reingeben und kühl stellen.
  2. Zwetschken abspülen, abtupfen, halbieren und entkernen. Weintrauben abspülen, entstielen, gut abrinnen lassen, halbieren und entkernen. Das Obst mit Staubzucker mischen, mit Zimt würzen, den übrigen Slibowitz unterziehen und kühl stellen.
  3. Für die Vinaigrette Eidotter mit Staubzucker cremig aufschlagen, Sahnejoghurt unterrühren, Schlagobers steif aufschlagen und unterrühren.
  4. Die Preiselbeeren unter den Salat mischen, mit halbierten Walnusskernen garnieren, Dressing und Johannisbeersirup zum Herbstlichen Obstsalat reichen.

Tipp

Auch Bananen, Äpfel, Orangen oder Birnen passen gut in den Herbstlichen Obstsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 973
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Herbstlicher Obstsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Herbstlicher Obstsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Herbstlicher Obstsalat