Heidelbeerlikör

Zutaten

Portionen: 50

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Heidelbeerlikör zerdrückt man die Heidelbeeren, gibt sie in ein Glas und stellt sie 5 bis 7 Tage kalt. Dabei muss täglich umgerührt werden.
  2. Die Heidelbeeren werden dann ausgepresst. Der Saft wird mit 1/2 kg Zucker, 1/2 l Wasser, etwas Zimt und Gewürznelken eine halbe Stunde und Umrühren köcheln gelassen. Wenn nötig, wird die Suppe abgeschäumt.
  3. Der Saft wird vollständig ausgekühlt und  1/2 l Weingeist kommt schlussendlich dazu. Danach wird der Heidelbeerlikör in Flaschen abgefüllt.

Tipp

Beim Heidelbeerlikör kann man auch andere, spezielle Gewürze hinzumischen.

  • Anzahl Zugriffe: 3029
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Heidelbeerlikör

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Heidelbeerlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Heidelbeerlikör