Haferflockentaler

Für die Haferflockentaler die Haferflocken mit Dinkelmehl und Backpulver verrühren und auf Arbeitsfläche geben. In der Mitte eine Mulde eindrücke. Honig, zerstückelte Mandelkerne, Butter, Zitronenabri

Zutaten

Portionen: 30

  • 150 g Haferflocken
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 50 g Sesam (gekörnt)
  • 1 EL Butter (für das Blech)
  • 1 EL Zitronenschale (gerieben)
  • 1 TL Backpulver (Weinstein)
  • 125 g Butter (kalt)
  • 125 g Honig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Haferflockentaler die Haferflocken mit Dinkelmehl und Backpulver verrühren und auf Arbeitsfläche geben. In der Mitte eine Mulde eindrücke. Honig, zerstückelte Mandelkerne, Butter, Zitronenabrieb und Sesamsamen hinein geben und schnell zu einem geschmeidigen Teig durchkneten.
  2. Teig zu einer Rolle von ungefähr 4 cm ø formen und in ungefähr 1 cm dicke Scheiben zerkleinern. Taler mit einigem Abstand auf ein gefettetes Backblech setzen und die Haferflockentaler bei 160 °C im vorgeheizten Rohr ungefähr 10 Min. backen.

Tipp

Haferflockentaler sind eine vollwertige süße Knabberei!

  • Anzahl Zugriffe: 8102
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Haferflockentaler

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Haferflockentaler

  1. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 06.06.2019 um 21:13 Uhr

    Der Sesam bringt eine leckere Geschmacksnote hinein.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 25.09.2017 um 15:25 Uhr

    In Süßer Form als Bäckerei sind uns die Haferflocken am allerliebsten.

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 22.02.2014 um 11:24 Uhr

    Die bringe ich das ganze Jahr "an den Mann "

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Haferflockentaler