Haferflockenomelette mit Pilzfülle

Zutaten

Portionen: 1

  • 2-3 EL Sesamöl

Für das Omelette:

  • 30 g Haferflocken
  • 50 ml Hafermilch
  • 1 Bio-Ei
  • 1 Prise Zitrone; Salz

Für die Fülle:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Haferflockenomelette mit Pilzfülle Haferflocken mit der Hafermilch mischen und ca. 30 Minuten quellen lassen. Shiitake Pilze, Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden.
  2. Chinakohl waschen und nudelig schneiden. Für die Fülle Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten, bis sie zu bräunen beginnen. Zwiebel und Knoblauch dazu geben und kurz mit andünsten.
  3. Hitze reduzieren und bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten dünsten lassen. Chinakohl dazu geben und heiß werden lassen. Mit Zitronensalz und Pfeffer abschmecken.
  4. Ei und Salz mit den eingeweichten Haferflocken gründlich mischen. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, die Masse hineingießen und verteilen. Nicht zu heiß braten, bis die Oberseite gestockt und die Unterseite goldbraun ist.
  5. Das Omelette auf einen Teller gleiten lassen, mit den Pilzen füllen, zusammenklappen und das Hafeflockenomelette mit Pilzfülle noch heiß servieren.

Tipp

Statt der Shiitake Pilze können Sie auch jede andere Pilzsorte für das Haferflockenomelette mit Pilzfülle verwenden. Das Ztronensalz können Sie eventuell durch normales Salz ersetzen. Sie können auch noch etwas abgeriebene Zitronenschale zum Omeletteteig und in die Pilzfülle geben.

  • Anzahl Zugriffe: 3435
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Haferflockenomelette mit Pilzfülle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Haferflockenomelette mit Pilzfülle