Gurken-Lachstartar

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Gurken (möglichst kleine, schlanke )
  • 250 g Räucherlachs
  • 0,5 TL Dijonsenf
  • 4 EL Orange (Saft)
  • 2 EL Zitrone (Saft)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Stk. Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 EL Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Gurken-Lachstartar die Gurken möglichst fein in Würfel schneiden, den Lachs ebenso. Aus Zucker, Senf, Saft, Salz, Pfeffer und Olivenöl eine Marinade rühren.
  2. Diese gemeinsam mit den Schalotten, dem Dill, den Gurken und dem Lachs mischen. Ca. 1/2 Stunde abkühlen, dann wiederholt nachwürzen und mit Vollkornbrot zu Tisch bringen.

Tipp

Das Gurken-Lachstartar schmeckt auch mit getoastetem Toastbrot oder frischem weißen Baguette sehr köstlich.

  • Anzahl Zugriffe: 4171
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gurken-Lachstartar

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Gurken-Lachstartar

  1. melos
    melos kommentierte am 03.11.2015 um 11:34 Uhr

    gut

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 19.09.2015 um 09:18 Uhr

    Köstlich.

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 23.08.2015 um 20:00 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 22.08.2015 um 00:25 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  5. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 15.08.2015 um 12:43 Uhr

    mmh

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gurken-Lachstartar