Griechischer Risotto

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das griechische Risotto Zwiebel schälen und klein schneiden.
    Olivenöl und Zwiebel in einen ungelochten Behälter geben und mit Folie zudecken.
  2. 10 Minuten bei 100° C dämpfen (oder am Herd kurz anrösten).
  3. Tomaten im Dampfgarer 2 Minuten blanchieren, Haut und Strunk entfernen und in Würfel schneiden.
  4. Nun Tomatenwürfel und Risottoreis zur Zwiebel geben, mit Suppe und Zitronensaft aufgießen, etwas salzen und 20 Minuten bei 100° C dämpfen.
  5. Anschließend Schafskäse in kleine Stücke schneiden oder brechen und gemeinsam mit den Oliven unter den Risotto rühren, weitere 2 Minuten dämpfen.
  6. Kräftig durchrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frisch abgezupften Basilikumblättern heiß servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 25109
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Griechischer Risotto

  1. Erika_B
    Erika_B kommentierte am 18.07.2018 um 10:53 Uhr

    Das muss ich unbedingt probieren, ich lasse allerdings die Oliven weg, die mag ich leider gar nicht!

    Antworten
  2. Merl
    Merl kommentierte am 09.06.2017 um 22:24 Uhr

    Eine tolle Risotto-Variante. Den Schafskäse nehme ich nicht dazu, mag ihn einfach nicht.Wenn ich es mal etwas schärfer möchte, dann kommen noch einige Spritzer Tabasco & Chilischote (getrocknet oder frisch) hinzu.

    Antworten
  3. Pico
    Pico kommentierte am 31.12.2015 um 09:55 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 22.11.2015 um 11:01 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 26.07.2015 um 22:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. OH65
    OH65 kommentierte am 13.07.2015 um 23:52 Uhr

    schön schlotzig

    Antworten
  7. KarliK
    KarliK kommentierte am 07.06.2015 um 13:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  8. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 22.03.2015 um 07:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  9. niroba
    niroba kommentierte am 06.03.2015 um 23:18 Uhr

    Risotto macht immer Spaß

    Antworten
  10. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 06.03.2015 um 10:56 Uhr

    Gesund und gut.

    Antworten
  11. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 08.02.2015 um 20:30 Uhr

    tolle Beilage

    Antworten
  12. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 18.01.2015 um 20:18 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  13. walnuss
    walnuss kommentierte am 02.03.2014 um 14:22 Uhr

    Sehr gutes Rezept!

    Antworten
  14. Camino
    Camino kommentierte am 16.02.2014 um 12:31 Uhr

    immer wieder gut....

    Antworten
  15. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 27.01.2014 um 04:30 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Griechischer Risotto