Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Dinkelvollkorn-Palatschinken

Zutaten

Portionen: 6

  • 20 g Butter (zerlassen)
  • 2 Eier
  • 100 g Vollkorndinkelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml Milch
  • Öl (zum Herausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Dinkelvollkorn-Palatschinken zuerst die Butter zerlassen. Inzwischen die Eier mit dem Mehl, einer Prise Salz und der Hälfte der Milch mit dem Schneebesen verrühren.
  2. Die zerlassene Butter mit der restlichen Milch vermengen und unter die Teigmasse rühren. Mit dem Schneebesen gut aufschlagen und für mind. 1 Stunde quellen lassen.
  3. Die Palatschinkenpfanne vorheizen und etwas Öl in der Pfanne verteilen. Einen Schöpfer Palatschinkenteig in der Pfanne mit dem Schuber gleichmäßig verteilen.
  4. Erst wenden, wenn die Palatschinke Blasen macht (dann löst sich die Palatschinke ganz leicht). Fertig backen und für die nächste Dinkelvollkorn-Palatschinken wieder etwas Öl in der Pfanne verteilen.
  5. Das Rezept reicht je nach Pfannengröße für 6-8 Palatschinken.

Tipp

Die Dinkelvollkorn-Palatschinken schmeckt vor allem bei deftig gefüllten Palatschinken noch besser.

  • Anzahl Zugriffe: 2970
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Dinkelvollkorn-Palatschinken

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Dinkelvollkorn-Palatschinken

  1. oma62
    oma62 kommentierte am 26.03.2018 um 10:21 Uhr

    Habe mich an den Tip mit Mineralwasser gehalten und den Dinkel frisch gemahlen. Super.

    Antworten
  2. hantsh
    hantsh kommentierte am 06.03.2017 um 14:21 Uhr

    ich mach sie genauso nur ohne Butter im Teig

    Antworten
  3. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 16.12.2016 um 09:21 Uhr

    Gebe auch gerne etwas Mineralwasser mit Kohlensäure zum Teig, Dinkel Vollkornmehl schmeckt so leicht nussig, sehr gut.

    Antworten
    • monic
      monic kommentierte am 16.12.2016 um 10:02 Uhr

      gute Idee mit dem Mineralwasser - probiere ich nächstes Mal.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkelvollkorn-Palatschinken