Buddha Bowl mit Bohnen und Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Bohnen (Kidney)
  • 100 g Blattsalat (gemischt)
  • 1 Rübe (Chioggia)
  • 10 Brokkoliröschen
  • 1 Paprika (rot)
  • 150 g Quinoa
  • 1 Süßkartoffel
  • 12 Oliven
  • 1 Handvoll Walnusskerne

Für das Dressing:

  • 3 EL Sesamöl
  • 3 EL Sojasauce
Auf die Einkaufsliste

Für die Buddha Bowl mit Bohnen und Oliven den Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten.

Den Paprika in Streifen, Süßkartoffel in Würfel, Chioggia Rübe in dünne Scheiben und Gurke in Würfeln schneiden. Die Bohnen abseihen. Die Süßkartoffelwürfel gar kochen.

Die Paprikastreifen und die Brokkoliröschen kurz in ein wenig Öl mit einer Prise Salz anbraten.

Für das Dressing Sesamöl und Sojasauce vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Salat waschen und in eine Schüssel geben. Das Gemüse, die Oliven, die Bohnen und den Quinoa auf dem Salat verteilen. Das Dressing darüber gießen. Mit Walnusskernen garnieren und die Buddha Bowl mit Bohnen und Oliven servieren.

Tipp

Auch mit Hummus schmeckt die Buddha Bowl mit Bohnen und Oliven hervorragend.

Was denken Sie über das Rezept?
17 21 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Buddha Bowl mit Bohnen und Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche