Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gratinierte Kartoffelgnocchi

Zutaten

Portionen: 4

Zum Garnieren:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Galbani

Zubereitung

  1. Kartoffelgnocchi nach Packungsaufschrift in Salzwasser garen, abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Alles mit dem Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen.

    Eine feuerfeste Form fetten, die Kartoffelgnocchi darin verteilen und Tomaten untermischen. Die Mozzarellamischung darüber geben. Alles im heißen Ofen ca. 15 Minuten gratinieren, bis der Käse geschmolzen ist.
  3. Eventuell Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden.

    Vor dem Servieren über die Gnocchi streuen und mit Basilikumblättern garnieren.

Tipp

Dazu schmeckt italienisches Weißbrot, Blattsalat und ein italienischer Rotwein, z.B. Chianti

  • Anzahl Zugriffe: 37755
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Gratinierte Kartoffelgnocchi

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 10.11.2015 um 09:03 Uhr

    gratiniert schaut etwas anders aus

    Antworten
  2. Kunst
    Kunst kommentierte am 29.10.2015 um 15:37 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 22.10.2015 um 22:34 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 17.10.2015 um 19:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. JJulian
    JJulian kommentierte am 15.10.2015 um 17:56 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gratinierte Kartoffelgnocchi