Gratinierte Jakobsmuscheln

Zutaten

Portionen: 4

  • 12 Jakobsmuscheln; ausgelöst mit Corail (Rogen)
  • 1 Porree (Stange)
  • 100 g Champignons
  • 30 g Butter
  • 8 EL Weißwein
  • 100 ml Krem fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Bund Petersilie
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!
  2. 1. Muscheln erkaltet abschwemmen und abtrocknen.
  3. 2. Den Porree reinigen und abspülen, die Champignons reinigen. Beides in Scheibchen schneiden und in der Butter anbraten. Mit dem Wein löschen und die Krem fraîche untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen. Die Muscheln dazugeben.
  4. 3. Alles in eine Auflaufform Form und bei 180 °C ungefähr 15 min überbacken. Mit gehackter Petersilie überstreuen und mit geröstetem Toastbrot zu Tisch bringen.
  5. Jörg Weinkauf

  • Anzahl Zugriffe: 915
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gratinierte Jakobsmuscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gratinierte Jakobsmuscheln