Gnocchigratin

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Gnocchigratin die Gnocchi in Salzwasser kochen, aber bevor sie weich werden abseiehen und in eine mit Öl bepinselte Auflaufform geben.

    Backrohr auf 175° vorheizen. Schnittlauch und Petersilie fein hacken. Schlagobers mit Sauerrahm, Schnittlauch, Petersilie, Salz, Pfeffer und Muskat vermischen und über die Gnocchi gießen.

    Gorgonzola klein schneiden, Bergkäse reiben und beides ebenfalls gleichmäßig in der Auflaufform verteilen. Zum Schluss Parmesan darüberstreuen. Das Gnocchigratin 30-40 Minuten in den Ofen geben.

Tipp

Servieren Sie zu dem Gnocchigratin einen knackigen Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 2109
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gnocchigratin

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gnocchigratin

  1. omami
    omami kommentierte am 06.02.2015 um 10:07 Uhr

    Sehr sättigend

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gnocchigratin