Beste Apfeltorte der Welt

Anzahl Zugriffe: 34.843

Zutaten

Portionen: 12

  •   300 g Mehl
  •   130 g Butter
  •   120 g Zucker
  •   2 EL Milch
  •   1 Ei
  • 1 kg Äpfel
  •   250 ml Apfelsaft (oder Weißwein)
  •   2 Pkg. Vanillepuddingpulver
  •   500 ml Apfelsaft
  •   1 Msp. Zimt
  •   30 ml Rum
  •   4 EL Zucker (falls Äpfel nicht süß genug)
  •   250 ml Schlagobers
  •   Eierlikör (nach Belieben, zum Verzieren)

Zubereitung

  1. Zuerst den Mürbteig zubereiten. Dafür sas Mehl in die Butter einarbeiten, bis eine fein bröselige Masse entsteht. Geht am besten mit einer Küchenmaschine und einem groben Mix-Besen.
  2. Zucker hinzugeben, Ei und Milch einarbeiten (evtl. mit Knethaken arbeiten), sodass ein fester Mürbteig entsteht.
  3. Teig am besten in Frischhaltefolie für ca. 1/2 Stunde in den Kühlschrank zum Rasten legen (wenn’s schnell gehen muss, kann man darauf verzichten, dann evtl. 1/2 Pkg. Backpulver mit in den Teig einarbeiten).
  4. Äpfel mit einer harten Schale schälen, das Kernhaus entfernen und fein blättrig schneiden. In 250 ml Apfelsaft weich dünsten. Wenn die Äpfel eher sauer sind, ca. 3-4 EL Zucker dazugeben. Danach Zimt und Rum hinzugeben.
  5. Aus 500 ml Apfelsaft mit 2 Pkg. Vanille-Puddingpulver einen dicken Pudding nach Packungsanleitung zubereiten. Den Pudding mit den gedünsteten Äpfeln vermischen.
  6. Backrohr auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig ausrollen und den Boden und die Seiten einer Springform damit auslegen.
  7. Den Teig für 10 Minuten vorbacken. In den vorgebackenen Teig die noch heiße Apfel-Pudding Mischung einfüllen und für 30 Minuten bei 200 °C Ober- und Unterhitze fertig backen. Auskühlen lassen.
  8. Auf die kalte Torte geschlagenes Obers aufstreichen.

Tipp

Nach Belieben mit Eierlikör bestreichen oder mit Zimt bzw. Kakao verzieren.

Und hier sehen Sie eine praktische Video Anleitung für selbst gemachtes Puddingpulver!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beste Apfeltorte der Welt

Ähnliche Rezepte

34 Kommentare „Beste Apfeltorte der Welt“

  1. evagall
    evagall — 16.10.2019 um 15:06 Uhr

    wirklich eine sehr gute und saftige Torte. Ich hab nur ein paar Kleinigkeiten geändert: ich hatte noch ein Packerl Apfelpuddingpulver, das hab ich gemeinsam mit einem Packerl Vanillepuddingpulver verwendet. Statt Apfelsaft einen Apfelkarottensaft und dafür hab ich den Rum ganz weggelassen, weil noch sehr kleine Kinder mitgegessen haben.

  2. Nusskipferl
    Nusskipferl — 20.2.2016 um 10:30 Uhr

    1 Stamperl auf einen ganzen Kuchen, das verträgt es, meiner Meinung nach, durchaus :-)

  3. marwin
    marwin — 22.12.2021 um 10:25 Uhr

    sehr gute Variante

  4. Gast — 4.2.2016 um 08:27 Uhr

    beste torte der welt

  5. lydia3
    lydia3 — 26.12.2015 um 07:41 Uhr

    zu vielalkohol für meinen geschmack

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Beste Apfeltorte der Welt