Gnocchi mit Eierschwammerln

Gnocchi mit herrlichen Eierschwammerln sind ein besonderer Genuss, den man nicht alle Tage bekommt! Deshalb lohnt es sich umso mehr, dieses überaus einfache Rezept nachzukochen!

Zutaten

Portionen: 1

Zubereitung

  1. Für die Gnocchi mit Eierschwammerln die Gnocchi nach Anleitung in Salzwasser kochen. Sobald die Gnocchi obenauf schwimmen, noch kurz ziehen lassen.
  2. Währenddessen in einer Pfanne Butter schmelzen und die geputzten Eierschwammerl darin anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Gnocchi aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und zu den Schwammerln geben. Rindsuppe zugießen und geschlagenes Obers beimengen. Den gehackten Schnittlauch darüber streuen und alles kurz durchschwenken. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Gnocchi in einem vorgewärmten tiefen Teller anrichten und Parmesan darüber hobeln.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Eisberg- oder Tomatensalat

  • Anzahl Zugriffe: 88466
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gnocchi mit Eierschwammerln

Ähnliche Rezepte

Kommentare37

Gnocchi mit Eierschwammerln

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 15.10.2015 um 17:55 Uhr

    toll

  2. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 20.09.2015 um 21:01 Uhr

    schmeckt super

  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 09.09.2015 um 11:27 Uhr

    Habe gerade Eierschwammerln auf Vorrat, wird gleich probiert!

  4. szb
    szb kommentierte am 30.08.2015 um 16:19 Uhr

    Gnocchi lieb ich

  5. danan
    danan kommentierte am 27.08.2015 um 11:52 Uhr

    toll

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gnocchi mit Eierschwammerln