Gemüsesticks mit Wedges

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüsesticks mit Wedges vier Kartoffeln kochen, schälen und mit einem Stampfer zerdrücken. Die Zwiebel klein würfelig schneiden und Karotten, Zucchini und Sellerie grob raspeln.
  2. Das Gemüse mit den Kartoffeln und der Petersilie in einer Schüssel gut vermischen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen.
  3. Die Eier und das Mehl unterkneten und kleine Röllchen formen. Diese in heißem Öl von allen Seiten knusprig braten.
  4. Für die Wedges die restlichen Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden. In eine Schüssel geben und mit ein wenig Öl beträufeln, salzen, mit Paprikapulver bestreuen und gut schwenken.
  5. Dann im auf einem Blech im heißen Rohr bei 180° C für ca 40 Minuten braten. Die Gemüsesticks mit Wedges servieren.

Tipp

Servieren Sie zu den Gemüsesticks mit Wedges eine Sauce nach Ihrem Geschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 3595
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Gemüsesticks mit Wedges

  1. Montho
    Montho kommentierte am 17.10.2015 um 18:00 Uhr

    lecker!

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 12.04.2015 um 21:27 Uhr

    vielleicht mit selbergemachter Majo mit Knoblauch

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 06.04.2015 um 08:48 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 30.03.2015 um 11:33 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Schlögl
    Schlögl kommentierte am 03.12.2013 um 10:36 Uhr

    Schmatz

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüsesticks mit Wedges