Cremige Kartoffel-Lauch-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 160 g Lauch (und etwas mehr für die Deko)
  • 2 EL Butter
  • 500 g Kartoffeln (mehlig)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1/2 TL Kerbel
  • 1/2 TL Luststock
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Deko:

  • 2-4 Champignons
  • Kresse (frisch)
  • Lauchringe
Auf die Einkaufsliste

Für die cremige Kartoffel-Lauch-Suppe zunächst Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Lauch putzen und alles (Weiß und Grün) in dünne Scheiben schneiden. Alles in Butter anschwitzen. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Gemeinsam mit den Gewürzen beimengen und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Ca. 25 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Die Kartoffeln mit einem Stampfer zerkleinern, den Sauerrahm hinzufügen, gut umrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die cremige Kartoffel-Lauch-Suppe mit Lauchringen und in dünne Scheiben geschnittenen Champignons dekorieren.

Tipp

Die cremige Kartoffel-Lauch-Suppe kann auch püriert werden. Wer will, kann die Champignons etwas salzen und kurz in Butter anbraten.

Eine Frage an unsere User:
Welche Einlage passt noch zu dieser Suppe?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
41 39 3

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare31

Cremige Kartoffel-Lauch-Suppe

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 15.10.2016 um 21:07 Uhr

    Unbedingt ein bisschen gerösteten Lauch übrig lassen und dann auf die Suppe streuen

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 13.11.2017 um 20:06 Uhr

    Frage: Was ist denn Luststock?

    Antworten
  3. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 13.11.2017 um 20:06 Uhr

    Kräuter- oder Knoblauchcroutons

    Antworten
  4. Merl
    Merl kommentierte am 11.09.2017 um 20:39 Uhr

    Ein paar krosse Knoblauch-Croûtons aus Graubrot.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche