Gemüseauflauf mit Kräuterseitlingen

Zubereitung

  1. Für den Gemüseauflauf das Gemüse waschen, Karotten und Zucchini schälen und alles in feine Streifen oder Stücke schneiden. Eine Auflaufform mit Olivenöl bepinseln und das Gemüse darin mischen.
  2. Die Kräuterseitlinge säubern und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden, auf dem Gemüse verteilen. Gemüsesuppe und Soya Cuisine gut verrühren, mit Kräutern nach Wunsch, Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen und über die Pilz-Gemüsemischung gießen.
  3. Mit etwas Paprikapulver bestreuen und mit Alufolie zugedeckt bei 190 °C ca. 40 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Alufolie entfernen.

Tipp

Das Gemüse kann beliebig ausgetauscht oder ergänzt werden und der Gemüseauflauf ist somit eine ideale Resteverwertung.

  • Anzahl Zugriffe: 2674
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüseauflauf mit Kräuterseitlingen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gemüseauflauf mit Kräuterseitlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüseauflauf mit Kräuterseitlingen