Gefüllte Zucchiniröllchen

Anzahl Zugriffe: 81.185

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Für die gefüllten Zucchiniröllchen die Zucchini in dünne Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Essig mindestens 20 Minuten lang marinieren. Die Tomaten vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Ricotta mit in Streifen geschnittenen Basilikum, Tomatenwürfeln, Zitronenabrieb und klein gehackten Pinienkerne vermischen und mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl abschmecken.
  3. Die Ricottamasse dünn auf die Zucchini streichen und zusammen rollen. Die Zucchiniröllchen auf einer Platte anrichten und mit ein paar Basilikumblättern garnieren.

Tipp

Dekorieren Sie die Zucchiniröllchen auch mit einigen essbaren Blüten oder Kräuterblüten – das sieht besonders hübsch aus.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

23 Kommentare „Gefüllte Zucchiniröllchen“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 20.7.2021 um 21:20 Uhr

    tolle Idee, sehr gut

  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner — 27.12.2015 um 11:29 Uhr

    Schönes Abendessen

  3. henryhenry
    henryhenry — 14.12.2015 um 11:42 Uhr

    gute idee

  4. ninibini 1
    ninibini 1 — 15.10.2015 um 21:07 Uhr

    Sehr gut!!!!

  5. nirak7
    nirak7 — 6.9.2015 um 11:11 Uhr

    feine Vorspeise

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Zucchiniröllchen