Gefüllte Nüsse

Zutaten

Portionen: 50

  • 200 g Mehl (glatt)
  • 200 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Nüsse (geriebene)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • etwas Zitronenschale (abgeriebene)
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 g Schokolade (dunkle)
  • Zucker (mit Vanillezucker vermischt, zum Bestreuen)
  • Fett (für die Förmchen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gefüllte Nüsse aus Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Zitronenschale und Nüssen rasch einen Teig herstellen. 1 Stunde kühl rasten lassen, in der Zwischenzeit die Förmchen mit Fett ausstreichen.
  2. Schlagobers mit der Schokolade erhitzen und vermengen, bis eine glatte Masse entstanden ist, kalt stellen. (Am besten einen Tag davor zubereiten)
  3. Aus dem Teig kleine Kugeln drehen und in die Förmchen drücken ( nicht ganz voll und nicht bis an den Rand, damit noch Platz für die Creme ist). Förmchen im vorgeheizten Rohr ca. 10 Minuten bei 190 °C backen.
  4. Etwas auskühlen lassen und dann aus den Förmchen schlagen. Kalte Parisercreme mit dem Mixer aufschlagen und in die Nusshälften streichen, 2 Nusshälften miteinander verbinden. Anzuckern.

Tipp

Gefüllte Nüsse kann man auch zum Beispiel mit einer Seite nach Belieben in Schokoglasur tauchen.

  • Anzahl Zugriffe: 9629
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Nüsse

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gefüllte Nüsse

  1. habibti
    habibti kommentierte am 03.12.2015 um 20:56 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Nüsse