Gefüllte Haselnusskekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Butter
  • 300 g Weizenmehl (glatt)
  • 1 Ei
  • 100 g Staubzucker
  • 80 g Haselnüsse (gerieben)
  • 1 Prise Zimt
  • Ribiselmarmelade (passiert)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
  • Krokant (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Für die gefüllten Haselnusskekse die Zutaten für den Mürbteig zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig mindestens 1/2 Stunden rasten lassen.

Anschließend den Teig auf zwei Hälften teilen und jeweils 2 mm dick auswalken. Aus dem einen Teil runde Kreise ausstechen, und aus dem anderen Kreise mit einem Loch. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 160-170 °C goldbraun backen.

Die Kekse abkühlen lassen, mit Marmelade zusammensetzen und mit Krokant und Staubzucker überstreuen.

Tipp

Die gefüllten Haselnusskekse können mit jeder beliebigen Marmelade zusammengesetzt werden. Wer möchte kann sie auch mit einer Schokocreme füllen.

Was denken Sie über das Rezept?
9 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gefüllte Haselnusskekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche