Gefüllte Avocado mit Thunfisch

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gefüllte Avocado mit Thunfisch zunächst den Thunfisch gut abtropfen lassen und ein wenig auseinanderpflücken.
  2. Sardellenfilets zerdrücken, Kapern und Oliven fein hacken. Paprika und Paradeiser waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Diese Zutaten mit dem Thunfisch vermischen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl vermischen und für ungefähr 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Vor dem Servieren die Avocados halbieren, den Kern entfernen. Entweder die Füllung auf das Avocadofruchtfleisch setzen oder das Fruchtfleisch herauslösen, würfeln und unter die Masse mischen. Diese wieder in die Avocadoschalen füllen.
  4. Gefüllte Avocado mit Thunfisch servieren.

Tipp

Wer die gefüllte Avocado mit Thunfisch schärfer mag, gibt noch eine fein geschnittene Chilischote die Fülle. Wer es gerne cremiger mag, kann etwas Sauerrahm oder Crème fraîche unter die Füllung mischen.

Am besten mit Toast servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 10706
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Avocado mit Thunfisch

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Gefüllte Avocado mit Thunfisch

  1. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 06.07.2017 um 21:58 Uhr

    Ich nehme immer Thunfisch in Sonnenblumenöl

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 03.05.2017 um 07:50 Uhr

    Schmeckt sehr gut. Beim nächsten Mal werden wir noch etwas Zitronenabrieb drüberstreuen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Avocado mit Thunfisch