Geflügelsuppe

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 Küchenfert.Henderl (1500g
  • 2 Hähnchenbrüste (a ca 450 g
  • Cayennepfeffer
  • 4 EL Sojasauce
  • 750 g Karotten
  • 500 g Porree
  • 100 g Glasnudeln
  • 2 Eier
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. Geflügel abspülen. In 1 3/4 Liter kochend heissem Wasser mit Pfeffer und Sojasosse ungefähr Stunde gardünsten.
  3. Gemüse reinigen, abspülen. Karotten und Porree in Scheibchen schneiden. Nudeln mi der Schere durchschneiden.
  4. Fleisch auskühlen, von Haut und Knochen lösen. Brustfleisch (auch da von dem ganzen Henderl) für's Curry aufheben (siehe Rezept: Pikantes Hähnchencurry). Rest Fleisch kleinschneiden.
  5. Gemüse 15 min, Nudeln 3-5 Min. in der klare Suppe gardünsten. Eier mixen, in die kochende klare Suppe rühren. Fleisch darin erhitzen. Abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 1839
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Geflügelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geflügelsuppe