Gebratener Tomatenreis

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Tasse(n) Basmati-Reis
  • 4 Tasse(n) Salzwasser
  • 8 Stk. Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Käse (geriebener, nach Geschmack)
  • 1 EL Rapsöl
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den gebratenen Tomatenreis den Reis mit dem Salzwasser vermischen und zum Kochen bringen. Die Temperatur runterregeln und den Reis bei sehr geringer Wärmezufuhr ausquellen lassen.
  2. Der Reis iat fertig, wenn das Wasser aufgebraucht. Die Tomatenkreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser übergießen, in Eiswasser abschrecken und häuten. Dann in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Reis zugeben und kroß anbraten. Die Tomatenwürfel zugeben und unter Rühren im Reis gar dünsten. Den Tomatenmark unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Reis auf Tellern anrichten und je nach Geschmack mit geriebenem Käse bestreuen.

Tipp

Der gebratene Tomatenreis kann auch mit bereits am Vortag gekochtem Reis (Reisresten) zubereitet werden. Dann geht es schneller und es ist eine gute Resteverarbeitung.

  • Anzahl Zugriffe: 1704
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebratener Tomatenreis

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gebratener Tomatenreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratener Tomatenreis