Garnelen im Speckmantel auf Steinpilz-Risotto

Anzahl Zugriffe: 14.861

Zutaten

Portionen: 4

  •   50 g Butter
  •   100 g Schalotten
  •   400 g Risottoreis (Vialone oder Arborio)
  •   150 g Steinpilz
  •   0,2 l Weißwein
  •   1/2 Bund Schnittlauch
  •   100 g Parmesan
  •   Olivenöl
  •   16 Stk. Riesengarnelen
  •   16 Blatt Speck
  •   Salat (Ihrer Wahl)

Für das Salatdressing:

  •   4 EL Honig-Senf-Sauce von NORDSEE
  •   1 Becher Schlagobers (200 g)
  •   1 Becher Sauerrahm (150 g)
  •   2 TL Salat-Kräuter
  •   1 Limette
  •   Salz
  •   Pfeffer
Sponsored by Nordsee

Zubereitung

  1. Für die Garnelen im Speckmantel auf Steinpilz-Risotto die Steinpilze mit 1/2 l heißem Wasser überbrühen und 30 Minuten einweichen.
  2. Für das Dressing die Honig-Senf-Sauce mit dem Sauerrahm und dem Schlagobers glattrühren, die Kräuter hinzufügen, dann mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und etwas Limettensaft abschmecken und kalt stellen.
  3. Einen Teil des Schnittlauchs waschen und in feine Röllchen schneiden. Von den Riesengarnelen den Darm entfernen und mit dem Speck umwickeln.
  4. Das Pilzwasser durch einen Filter auffangen und die Steinpilze in schmale Streifen schneiden. Die Schalotten würfeln und in der Butter anschwitzen, die Steinpilze und den Reis dazu geben und nochmals kurz angehen lassen. Mit Weißwein und Pilzwasser auffüllen und ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  5. Die Schnittlauchröllchen dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben frisch geriebenen Parmesan darüber streuen und unterheben.
  6. Die Riesengarnelen in nicht zu heißem Olivenöl von beiden Seiten anbraten und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  7. Richten Sie das Risotto mit jeweils 4 Garnelen auf Tellern an und dekorieren Sie es mit den Schnittlauchröllchen. Reichen Sie zu den Garnelen im Speckmantel auf Steinpilz-Risotto den Salat und das Dressing.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

16 Kommentare „Garnelen im Speckmantel auf Steinpilz-Risotto“

  1. gaby1962
    gaby1962 — 2.4.2017 um 09:42 Uhr

    Werden da getrocknete Pilze verwendet oder frische.

  2. Gast — 24.11.2015 um 06:18 Uhr

    lecker

  3. KarinD
    KarinD — 16.11.2015 um 17:42 Uhr

    köstlich

  4. Francey
    Francey — 26.9.2015 um 11:07 Uhr

    lecker

  5. rickerl
    rickerl — 12.7.2015 um 13:56 Uhr

    Super

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Garnelen im Speckmantel auf Steinpilz-Risotto