Forellencreme in Gläschen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Forellencreme Sellerie und Apfel putzen (schälen) und fein würfeln. Kräuter fein schneiden. Kapern abtropfen lassen und hacken. Die Hälfte des Limettensaftes auf den Apfel streuen und mischen.
  2. Forellenfilet nun in Stücken zupfen und in einem Schüssel geben. Mit Sauerrahm und Mayonnaise, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Currypulver mischen, dann Stangensellerie, Apfel, Kapern und Kräuter dazugeben, sanft verrühren und abschmecken.
  3. In Gläschen servieren, zusammen mit Vollkornbrot o.ä.

Tipp

Die Forellencreme kann man auch am Vorabend vorbereiten und kühlen. Statt Kerbel passt auch Kresse wunderbar zur Forellencreme.

  • Anzahl Zugriffe: 1686
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Forellencreme in Gläschen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Forellencreme in Gläschen

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 30.07.2017 um 08:22 Uhr

    Statt Sauerrahm nehme ich lieber Magerjoghurt, dass lockert die Mayonnaise etwas auf.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Forellencreme in Gläschen