Fleischlaberl mit Käse und Mais aus dem Backrohr

Zutaten

Portionen: 5

  • 500 g Faschiertes (mager)
  • 1 Pkg. Fix Basis Faschiertes
  • 1 Ei
  • 2-3 Handvoll Semmelwürfel (bzw. 1 Semmel)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Majoran)
  • Mais
  • Käse (gehobelt, Mozzarella, Emmentaler)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Fleischlaberl mit Käse und Mais den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Zwiebel klein schneiden, in Öl glasig anbraten und auskühlen lassen.
  2. Fix Basis Faschiertes laut Packungsanleitung (d.h. mit 1/8 l Wasser) in einer Schüssel vermengen. Ein Ei unterrühren und etwas stehen lassen. Semmelwürfel in einer Schüssel mit Wasser einweichen.
  3. Zwiebel, sowie Gewürze in die Schüssel geben und das Faschierte mit den aufgeweichten Semmelwürfeln hinzufügen. Nach Belieben Käse und Mais beimengen und die Masse gut miteinander vermengen.
  4. Laibchen formen, auf das Backblech legen und je nach Größe ca. 30 Minuten im vorgeheiztem Backofen backen.

Tipp

Zu den Fleischlaberl mit Käse und Mais passt sehr gut Kartoffelpüree oder grüner Salat. Wenn die Zutaten alle frisch sind, können die Laibchen eingefroren werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3131
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fleischlaberl mit Käse und Mais aus dem Backrohr

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fleischlaberl mit Käse und Mais aus dem Backrohr

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fleischlaberl mit Käse und Mais aus dem Backrohr