Fisch in Bananenblatt gedämpft mit Papaya-Chili-Salat

Zutaten

Portionen: 4

Für den Fisch:

  • Bananenblätter
  • 4 Fischfilets (gleich groß, ca. 200 g pro Portion)
  • 2 Stk. Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stk. Ingwer (klein)
  • 2 EL Currypulver (Garam Marsala oder selbst gemacht)
  • 2 Stk. Limetten

Für den Salat:

  • 2 Stk. Papaya (fest)
  • 1 Stk. Chilischote (nach Belieben)
  • 1 TL Fischsauce
  • Limettensaft
  • 2 TL Sesamöl
  • 1 TL Sesamkörner (weiß oder schwarz)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Bund Koriander

Für das Currypulver:

  • 2 EL Cumin (Gelbwurz)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 Knolle(n) Ingwer (klein)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kardamom
  • 1 TL Senfsaat
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Chili (getrocknet)
  • 1 TL Paprikapulver (geräuchert)
  • 1/4 Vanilleschote (Mark)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Currypulver alle Zutaten in einem Mörser gut zerstoßen, in einem Topf ohne Öl kurz und ohne viel Hitze anbraten damit sich die ätherischen Öle aus den Gewürzen lösen. Danach in ein Weckglas füllen und beliebig verwenden.
  2. Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen, alles in kleine Würfel schneiden oder hacken, die Limette schälen und die Filets herausschneiden. Mit dem Currypulver vermischen und auf die Fischfilets verteilen.
  3. Die Fischfilets auf 4 Bananenblättern verteilen, mit einem Holzstäbchen verschließen, und in einem Bambusdämpfkörbchen oder im Dampfgarer 15-20 Minuten langsam dämpfen.
  4. Für den Papaya-Chili-Salat die Papayas gut schälen, die Chilischote entkernen und beides in feine Streifen schneiden, mit dem Zucker und Salz bestreuen und ca. 30 Minuten marinieren.
  5. Danach mit Sesamöl, Limettensaft und Fischsauce abschmecken, die Sesamkörner und etwas gehackten Koriander unterrühren.
  6. Den Fisch in Bananenblatt auf einem Teller anrichten, und den Salat extra dazu in einer Schüssel servieren.

Tipp

Für den Fisch in Bananeblatt eignen sich besonders Kabeljau, Scholle, Heilbutt oder andere feste Fischsorten.

  • Anzahl Zugriffe: 6682
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wo dämpfen Sie den Fisch?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fisch in Bananenblatt gedämpft mit Papaya-Chili-Salat

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Fisch in Bananenblatt gedämpft mit Papaya-Chili-Salat

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 18.06.2016 um 12:07 Uhr

    Der Papaya-Salat ist grandios! Passt wunderbar zu verschiedenen Fischsorten oder auch Hühnerbrust.

    Antworten
  2. Liz
    Liz kommentierte am 04.01.2016 um 08:37 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 27.10.2015 um 04:57 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 07.09.2015 um 21:01 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Andy69
    Andy69 kommentierte am 11.08.2015 um 13:08 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisch in Bananenblatt gedämpft mit Papaya-Chili-Salat