Fenchelgemüse überbacken

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Fenchel
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • 30 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 375 ml Rindsuppe
  • 2 Eidotter
  • Semmelbrösel
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • 50 g Butterflocken
  • 1 Pro Rezept Gratinform mit
  • Deckel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Fenchelknollen von welken Stellen befreien, halbieren und spülen. Eine Gratinform mit Öl ausschwenken und mit ein wenig Salz überstreuen. Fenchelhälften einfüllen, mit Salz würzen und in der geschlossenen Form bei 200 °C im Backrohr etwa 60 min gardünsten. Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten, mit Rindsuppe auffüllen, ein wenig auf kleiner Flamme sieden. Anschließend von dem Küchenherd nehmen und die verquirltem Eidotter untermengen.
  2. Die Sauce über den gardünsten Fenchel Form, dick mit Semmelbröseln und geriebenem Käse überstreuen, Butterflocken draufsetzen und im Herd überbacken, bis sich eine schöne, goldgelbe Kruste gebildet hat.

  • Anzahl Zugriffe: 1119
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fenchelgemüse überbacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fenchelgemüse überbacken