Nudelsalat

Zutaten

Portionen: 12

  • 750 g Extrawurst
  • 400 g Emmentaler
  • 1/2 Becher Joghurt
  • 1/2 Becher Rahm
  • 6 Spitzpaprika
  • 7 Essiggurkerl
  • 300 g Mais
  • 4 Eier
  • 500 g Nudeln (nach Wahl, zum Beispiel Spiralen oder Fleckerl)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Mayonnaise:

  • 3 Dotter
  • 600 ml Sonnenblumenöl
  • 4 EL Estragonsenf
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Nudelsalat zuerst die Mayonnaise anrühren. Dazu Dotter und den Senf in eine Rühmaschine geben und das Öl nach und nach sehr lansgsam einrinnen lassen, kräftig salzen.
  2. Die Eier hart kochen und die Nudeln bissfest kochen. Nun die Wurst, den Käse, die Gurkerl, die Eier und den Spitzpaprika klein würfeln. Alles zusammen in eine große Schüssel geben und den Mais ebenfalls dazu geben.
  3. Alle Zutaten nun gut miteinander verrühren und zum Schluss die selbst gerührte Mayonnaise zu den gewürfelten Zutaten hinzugeben, die Nudeln, das Joghurt und den Rahm ebenfalls. Sehr gut durchrühren und den Nudelsalat mit Salz und Pfeffer Würzen.

Tipp

Nach Belieben kann noch ein großer Apfel in den Nudelsalat gerieben werden.

  • Anzahl Zugriffe: 9954
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudelsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nudelsalat

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 18.06.2018 um 23:01 Uhr

    Die Menge an Mayonnaise ist mir eindeutig zu viel. ich würde die Mayonnaise durch mehr Rahm und Joghurt ersetzen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelsalat