Dinkelbrot

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Dinkel
  • 1 Würfel Germ
  • 2 TL Honig (flüssig)
  • 300 ml Wasser (lauwarm)
  • 0.5 TL Salz
  • Butter (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. (Kastenform 26 cm Länge)
  2. Wasser mit Salz und Honig in die Knetschüssel Form. Den gemahlenen Dinkel daraufschütten und die Germ darüber zerbröckeln.
  3. Den Teig durchkneten, bis er sich von der Backschüssel löst. Wenn der Teig zu fest ist, noch Wasser hinzfügen, wenn er zu breiig ist, dann Dinkelmehl. Den Teig bei geschlossenem Deckel 30 Min. gehen....
  4. Der Teig darf nicht abtupfen!
  5. Später wird der Teig herzhaft durchgeknetet und in die gefettete Form gefüllt. Nochmals 15 Min. gehen....
  6. Die Oberfläche des Teiges mit Wasser bestreichen, damit sie nicht austrocknet und die Form in das kalte Backrohr schieben, diesen dann einschalten, 200 Grad einstellen. 35 Min. backen, und dann noch 10 Min. im abgeschalteten Backrohr stehen.
  7. Aus der Form nehmen und mit kalten Wasser besprühen.
  8. Auskühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 3229
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Dinkelbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkelbrot