Faschiertes-Eintopf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln hacken, Paprika in Streifchen, Zucchini in Scheibchen schneiden, Paradeiser schälen und würfelig schneiden. Fleisch in der Leichtbutter anbraten, Knoblauch hineinpressen. Gemüse zum Fleisch geben und kurz mitdünsten. Anschließend die Rindsuppe aufgießen, mit Basilikum, Oregano, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und 15 Min. machen. Nudeln beifügen, nochmal aufwallen lassen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.
  2. Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1362
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Faschiertes-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Faschiertes-Eintopf