Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Fasan im Erdäpfelmantel

Zubereitung

  1. Für den Fasan im Erdäpfelmantel die Erdäpfel schälen und mit dem Spiralschäler in lange "Spaghetti" schälen.
  2. Die Fasanenbrust mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben, mit den Erdäpfelspaghetti umwickeln und mit frisch gehacktem Basilikum belegen.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Fasenenbrust von beiden Seiten anbraten. Ein Stück Butter dazugeben und das umwicklete Fasanenbrüstchen bei geringer Temperatur garziehen lassen.
  4. Die Keniabohnen würzen, in Butter anschwitzen, den Speck würfeln, daruntergeben und mit Basilikum, Knoblauch, Petersilie, Dill und Thymian verfeinern.
  5. Für die Sauce die Paprikaschoten würfelig schneiden, in Schlagobers und einem Schuss Weißwein kochen, würzen, zermusen und mit in kaltem Wasser angerührter Maizena (Maisstärke) abbinden.
  6. Den Fasan im Erdäpfelmantel mit der Paprikasauce anrichten.

Tipp

Würzen Sie die Sauce für den Fasan im Erdäpfelmantel auch mit einem Spritzer weißem Portwein.

  • Anzahl Zugriffe: 989
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fasan im Erdäpfelmantel

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Fasan im Erdäpfelmantel

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 07.08.2015 um 21:59 Uhr

    okay

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 23.06.2014 um 12:40 Uhr

    Hallo Isfabian, dass die geschälten Erdäpfel mit einem Spiralschäler zu Spaghetti geschnitten werden, wurde im Rezept unterschlagen, danke für den Hinweis.

    Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 21.06.2014 um 08:39 Uhr

    ich nehme an das aus den Kartoffeln .. Spagetti gemacht werden .. statt Paprika . geht bestimmt auch süsslicher Chilli .. da Paprika nicht von jedem vertragen wird .. und es wohl eher um einen Farbtupfer geht .. sind ja noch Bohnen dabei ..ist einen Versuch wert .. Danke für das Rezept ..

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fasan im Erdäpfelmantel