Fasan auf Weinsauerkraut

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel abziehen, würfeln, mit dem Sauerkraut, Lorbeergewürz und den Pfefferkörnern mischen. Alles mit Salz würzen, in den gewässerten Römertopf Form und den Weißwein hinzugiessen.
  2. Den Fasan unter fliessendem kalten Wasser abbrausen, abtrocknen, innen und außen mit Salz einreiben. Den Fasan auf das Sauerkraut legen. Den Speck in Scheibchen schneiden, den Fasan damit belegen. Den Römertopf mit dem Deckel verschließen, auf den Bratrost in das kalte Backrohr schieben.
  3. O/U-Temperatur: 200-220 Grad
  4. Heissluft: 180-200 °C
  5. Gas: Stufe 4 bis 5
  6. Weintrauben abspülen, halbieren, entkernen. Den gardünsten Fasan aus dem Römertopf nehmen, in Portionsstücke schneiden, auf einer aufgeheizten Platte anrichten, warm stellen.
  7. Die Weintrauben zu dem Sauerkraut Form, mit Zucker nachwürzen. Den Römertopf mit dem Deckel verschließen, weitere 10 Miuten in das Backrohr stellen.
  8. Den Fasan auf dem Sauerkraut anrichten, mit Tomatenachteln und Petersilie garnieren.
  9. in Streifchen geschnittene Weisskohl und 250 ml Schlagobers verwenden.
  10. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 882
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fasan auf Weinsauerkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fasan auf Weinsauerkraut