Walnussaufstrich mit Schinkenspeck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Walnüsse (geschält)
  • 100 g Schinkenspeck (feine Würfel)
  • 200 g Topfen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kresse
  • 3 Scheiben Schinkenspeck (hauchdünn)

Für den Walnussaufstrich mit Schinkenspeck zunächst die Nüsse grob hacken.

Die Butter cremig rühren und Topfen, Nüsse und Schinkenspeckwürfel unterrühren. Salzen und pfeffern. Nochmals gut durchrühren.

Mit den hauchdünnen Schinkenspeck-Streifen und der Kresse garnieren. Den Walnussaufstrich mit Schinkenspeck als Brotaufstrich oder Dip servieren.

Tipp

Wer möchte, kann zusätzlich einen Apfel in den Walnussaufstrich mit Schinkenspeck einarbeiten. Dazu den Apfel klein schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und unterrühren.

Eine Frage an unsere User:
Mit welchen Zutaten lässt sich der Walnussaufstrich Ihrer Meinung nach noch verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
64 33 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare74

Walnussaufstrich mit Schinkenspeck

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 11.09.2017 um 09:12 Uhr

    mit Schnittlauch

    Antworten
  2. konrak
    konrak kommentierte am 11.09.2017 um 07:35 Uhr

    statt Wahlnüsse Mandeln nehmen - wird noch feiner

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 19.09.2017 um 23:44 Uhr

    ein paar feingeschnittene Essiggurkerl

    Antworten
  4. theresia feldbaumer
    theresia feldbaumer kommentierte am 13.09.2017 um 12:52 Uhr

    und ein frisches Bauernbrot mit Kruste dazu

    Antworten
  5. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 12.09.2017 um 16:24 Uhr

    mit kleingehackten schwarzen Oliven

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche