Erdbeer-Rhabarber-Apfel Kompott

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Erdbeer-Rhabarber-Apfel Kompott Rhabarber schälen, in nicht zu kleine Stücke schneiden. Apfel schälen und würfeln. Erdbeeren vom Grün befreien und zerkleinern.
  2. Von der unbehandelten Limette etwas von der Schale abschälen und die Limette auspressen. Wasser mit dem Apfel, Zimtstange, Nelken, Limettenschale, Limettensaft und Zucker (oder Süßstoff) aufkochen.
  3. Kurz vor dem Aufkochen den Rhabarber hinzufügen und auf kleiner Flamme etwa 3 Minuten köcheln lassen. Herd ausschalten und die Erdbeeren noch etwas im heißen Kompott ziehen lassen.
  4. Vor dem Anrichten die Zimtstange, Gewürznelken und Limettenschalen aus dem Erdbeer-Rhabarber-Apfel Kompott entfernen.

Tipp

Das Erdbeer-Rhabarber-Apfel Kompott passt als Dessert oder Beilage zu Bröselnudeln, Kaiserschmarren, Pancakes, Milchreis usw..

  • Anzahl Zugriffe: 2795
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeer-Rhabarber-Apfel Kompott

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdbeer-Rhabarber-Apfel Kompott

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 11.07.2018 um 23:47 Uhr

    Ich gebe zum Kompott gern noch etwas Ingwer zu.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Rhabarber-Apfel Kompott