Erdäpfelsalat aus dem Sacher

Zutaten

Portionen: 5

  • 1 kg Kartoffeln (speckig)
  • 60 ml Öl
  • 1 Zwiebel (rot, ca. 80 g)
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Estragonsenf
  • 5 EL Essig
  • 2 EL Kristallzucker
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst ungeschälte Erdäpfel in Salzwasser weich kochen. Abseihen, ausdämpfen lassen und noch warm schälen. Blättrig schneiden und rasch mit Öl übergießen.
  2. Wasser mit Senf, Essig und Zucker aufkochen und zu den Erdäpfeln gießen. Mit Salz sowie frisch gemahlenem Pfeffer würzen, gut vermischen und etwa 30 Minuten rasten lassen.
  3. Den Erdäpfelsalat aus dem Sacher nochmals abschmecken und mit fein geschnittener Zwiebel zu einem sämigen Salat vermengen.

Tipp

Dieses Rezept kann durch vielerlei Abwandlungen, etwa durch dazugemengten Vogerlsalat, knusprige Speckcroûtons, Kernöl oder gehackten Schnittlauch, facettenreich variiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 181853
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfelsalat aus dem Sacher

Ähnliche Rezepte

Kommentare37

Erdäpfelsalat aus dem Sacher

  1. barkley
    barkley kommentierte am 14.05.2015 um 09:30 Uhr

    Ich mache die Marinade mit Rindsuppe oder Rindsbrühe. Schmeckt lecker.

    Antworten
  2. omiruth
    omiruth kommentierte am 21.03.2019 um 10:16 Uhr

    Öl gibt man besser erst zum Schluss dazu, sonst umschließt es die Erdäpfel und die Marinade kann nicht mehr in die Erdäpfel hineinziehen. Und 1/2 l Wasser ist auch zu viel.

    Antworten
  3. Merl
    Merl kommentierte am 13.10.2018 um 10:14 Uhr

    Schnell & einfach gemacht, aber hier schon ein kleines Kunstwerk.Dieser klare Kartoffelsalat ist richtig gut.

    Antworten
  4. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 20.07.2018 um 22:41 Uhr

    Welches Öl und welchen Essig verwenden Sie?

    Antworten
  5. lydia3
    lydia3 kommentierte am 15.03.2017 um 07:41 Uhr

    den Senf lasse ich weg

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelsalat aus dem Sacher