Emmentaler Schafsvoressen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1500 g Schaffleisch in Würfel geschnitten
  • 80000 ml Schafbruehe oder Fleischbouillon
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Zwiebel mit Nelken gespickt
  • 1 Karotte
  • 80 g Mehl
  • 15000 ml Vergorener Most oder evtl. Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Rahm
  • Butter
  • Safran
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus dem Kanton Bern. Das Schaffleisch mit der klare Suppe, dem Lorbeergewürz, der gespickten Zwiebel sowie der Karotte heiß ansetzen und gar machen. Die klare Suppe mit dem Mehl, angerührt mit Weißwein bzw. Most, abbinden, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Sauce wird mit ein wenig Rahm, Butter und Safran jeweils nach Wahl verfeinert. Die Sauce kann ebenso mit
  2. Rahm und Eidotter gemeinsam verfeinert werden. Mit Kartoffelstock (Kartoffelpüree) zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 3979
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Emmentaler Schafsvoressen

  1. s´pockerl
    s´pockerl kommentierte am 05.07.2014 um 23:31 Uhr

    ich denke bei der Schafbrühe und dem Most haben sich einige Nullen zuviel in das Rezept geschlichen auch wäre es besser wenn man "Emmentaler Schafsragout" als Titel nehmen würde und nachdem es ein Berner Rezept ist denke ich an das mit Rahm Schlagobers gemeint ist

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Emmentaler Schafsvoressen