Eierspeis

Anzahl Zugriffe: 282.872

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Die Eier in eine Schüssel schlagen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Mit einer Gabel verschlagen.
  2. In einer Pfanne (oder in zwei kleinen dekorativen Pfannen) etwas Butter erhitzen und die verschlagenen Eier hineingießen.
  3. Die leicht gestockte Masse mit einer Gabel immer wieder von allen Seiten vorsichtig zur Mitte ziehen, bis die Eier schön cremig sind.
  4. Die Eierspeis auf vorgewärmten Tellern anrichten oder in den kleinen Pfannen servieren. Vor dem Auftragen mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Wie mögen Sie Ihre Eier am liebsten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierspeis

Ähnliche Rezepte

27 Kommentare „Eierspeis“

  1. ripa
    ripa — 18.5.2017 um 14:50 Uhr
    • Gast — 23.6.2014 um 14:09 Uhr

      Als mir eine Dame erzählte, ihr 16-jähriger Neffe habe Spaghetti in eine Pfanne mit Öl gegeben, um sie weich zu bekommen, anstatt sie in Wasser weich zu kochen, wusste ich: Kein Rezept ist zu einfach, um es niederzuschreiben ...

    • Wuppie
      Wuppie — 27.3.2015 um 09:38 Uhr

      Mein Enkel hat die Eier WEICH-kochen wollen-das gibt es wirklich

  2. jsbdaniel
    jsbdaniel — 8.10.2017 um 17:59 Uhr

    Lecker !!

  3. catherine50
    catherine50 — 22.3.2016 um 19:37 Uhr

    mit etwas Kernöl herrvoragend

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Eierspeis