Eierspeis mit Schinken und Parmesan

Zubereitung

  1. Für die Eierspeis mit Schinken und Parmesan die Eier verquirlen. Die Zwiebel in größere Stücke schneiden. Schinken in feine Streifen schneiden und im heißen Öl anbraten.
  2. Eier darübergießen und etwas stocken lassen. Zwiebelstücke dazugeben und mit einer Gabel in Stücke reißen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf einem Teller anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Tipp

Die Eierspeis mit Schinken und Parmesan wird mit Kräutern noch schmackhafter. Evt. mit frischen Basilikumblättern am Schluss oder bereits in der Pfanne mit Oregano oder Rosmarin verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 3229
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierspeis mit Schinken und Parmesan

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Eierspeis mit Schinken und Parmesan

  1. evagall
    evagall kommentierte am 21.11.2016 um 23:38 Uhr

    Die Zwiebel kommen wirklich roh dazu? Ohne anbraten oder glasig rösten?

    Antworten
    • michi2212
      michi2212 kommentierte am 22.11.2016 um 15:22 Uhr

      Ja, diesmal kommen sie roh dazu .

      Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 23.11.2016 um 07:16 Uhr

      Danke für die schnelle Antwort

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eierspeis mit Schinken und Parmesan