Eier-Nudel-Bratpfanne

Zutaten

Portionen: 1

  • 40 g Schleifennudeln; bzw. Spiralnudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 20 ml Milch
  • 3 Basilikumstiele frisch oder evtl. getrocknet
  • 5 g Butter (oder Margarine)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Nudeln in kochend heissem Salzwasser 10 bis 12 Min. gardünsten.
  3. Paradeiser abspülen und in Würfel schneiden. Knoblauch von der Schale befreien, hacken. Milch, Knoblauch, Eier und Wasser mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum abspülen, hacken und unterziehen.
  4. Fett in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Abgetropfte Nudeln und Paradeiser hinzufügen. Das Ei darübergiessen und bei schwacher Temperatur stocken. Mit Pfeffer überstreuen.
  5. Broteinheiten : 2

  • Anzahl Zugriffe: 1150
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eier-Nudel-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eier-Nudel-Bratpfanne