Perfekt geflochten

Video - Striezel flechten

Video: ichkoche.at

Striezel flechten wie ein Profi! Ein herrlich weicher Striezel zum Kaffee ist etwas Feines. Spitzenpatissière Christine Egger erklärt in diesem Video Schritt für Schritt wie der Striezel aus Germteig perfekt gelingt. 

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Schritt für Schritt einen Striezel aus Germteig mit sechs Strängen flechten. Daraus ergibt sich ein sogenannter "Striezel mit Fenster". Warum der so heißt, erklärt unsere Kochkursleiterin und Konditormeisterin Christine Egger im Video.

Außerdem erfahren Sie, wie der Germteig richtig geteilt, gerollt und geflochten wird. Dazu gibt es auch wertvolle Tipps & Tricks, damit Ihr Striezel garantiert gelingt. Übung macht bekanntlich den Meister!

Rezepte für Striezel aus Germteig mit allen Mengenangaben finden Sie hier.

Autor: RCA Radio Content Austria & ichkoche.at

Kommentare23

Video - Striezel flechten

  1. magloe
    magloe kommentierte am 28.10.2017 um 20:22 Uhr

    Ich denke, besser kann man das Striezelflechten nicht vorzeigen - perfekt !

    Antworten
  2. tiscalikatze
    tiscalikatze kommentierte am 29.10.2018 um 15:48 Uhr

    Ist eine der besten und logischten Anleitungen was bisher gesehen habe. Hab es voriges Jahr bereits nach dieser Anleitung gemacht und jetzt sind auch gerade 5 Striezeln im Rohr?❤??

    Antworten
  3. mreese1959
    mreese1959 kommentierte am 22.02.2020 um 10:41 Uhr

    Ich bin begeistert nicht nur das er sehr lecker ist auch die Anleitung ist sehr verständlich.

    Antworten
  4. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 18.04.2019 um 13:01 Uhr

    Nach dieser Anleitung gelingt es auch Anfängern.

    Antworten
  5. Gudrun Baltrusch
    Gudrun Baltrusch kommentierte am 31.10.2018 um 16:04 Uhr

    Aus der E-Mail "Wie man einen Striezel mit sechs Strängen richtig flechtet, erklärt Konditormeisterin Christine Egger in diesem Video.Mail" Es heißt "flicht". https://de.wiktionary.org/wiki/flechten

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema