Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Dobbys Leibspeise

Zutaten

Portionen: 8

  • 125 g Zucker
  • 8 Eigelb
  • 1 Limette (Bio)
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Schlagobers
  • 250 ml Milch
  • 300 g Vollmilchjoghurt
  • 4-6 EL Rohrzucker

Außerdem:

  • 8 Schälchen (hitzebeständig)
  • Butterbrotpapier
  • Flamierbrenner
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Dobbys Leibspeise zunächst den Backofen auf 90 °C Umluft vorheizen. Wichtig bei diesem Rezept ist, dass die Ofentemperatur exakt stimmt, denn wenn der Ofen zu kalt ist, wird die Creme nicht fest; ist er hingegen zu heiß, gibt's am Ende Rührei.
  2. Den Zucker und die Eigelbe in einer Schüssel verrühren. Die Limette waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Limette halbieren und auspressen.
  3. Die Vanillestange längs halbieren, das Mark mit einem Messerrücken herauskratzen und zusammen mit der Sahne und der Milch bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren aufkochen. Kurz abkühlen lassen und die heiße Sahne-Milch-Mischung unter ständigem Rühren zur Eier-Zucker-Mischung geben. Vollständig abkühlen lassen.
  4. Den Limettensaft und den Joghurt unter die ausgekühlte Creme rühren. Die Creme anschließend durch ein feines Sieb in eine saubere Schale gießen und den Limettenabrieb unterrühren.
  5. Die Creme auf hitzebeständige Schälchen verteilen (zu ca. 3/4 füllen) und 60 Minuten auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen garen. Die Schälchen dann aus dem Ofen nehmen, mit Butterbrotpapier abdecken und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Über die Cremes jeweils etwas Rohrzucker streuen und mit dem Flambierbrenner oder unter dem Backofengrill goldbraun karamellisieren. Dobbys Leibspeise sofort servieren.

Tipp

Wer beim Flambieren von Dobbys Leibspeise unsicher ist, findet in unserem P(f)annenhilfe-Video hilfreiche Tipps:

Video: Hilfe, wie flambiert man richtig?

  • Anzahl Zugriffe: 800
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Variante bevorzugen Sie?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Dobbys Leibspeise

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Dobbys Leibspeise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen