Mozzarella-Leuchtturm im Reis-Meer

Anzahl Zugriffe: 10.000

Zutaten

Portionen: 4

Für den Meeres-Reis:

  •   200 g Reis
  •   500 ml Wasser
  •   3 TL Spirulina Blau Algenpulver

Zubereitung

  1. Reis aufkochen lassen, das Algenpulver beimengen und fertig garen lassen.
  2. Mozzarella aus der Packung nehmen, abtropfen lassen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Mit Gewürzen Ihrer Wahl und Essig und Monini Gran Fruttato Olivenöl marinieren.
  3. Tomaten waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern und ebenfalls mit Essig und Monini Gran Fruttato Olivenöl beträufeln.
  4. Mit den Käse- und Tomatenscheiben und den Basilikumblättern einen Turm aufbauen und mit einem kleinen Holzspießchen zusammenstecken.
  5. Reis auf dem Teller platzieren und den Leuchtturm darauf setzen.

Tipp

Sie können statt dem Algenpulver natürlich auch blaue Lebensmittelfarbe verwenden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mozzarella-Leuchtturm im Reis-Meer

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Mozzarella-Leuchtturm im Reis-Meer“

  1. bubulala
    bubulala — 16.7.2019 um 16:54 Uhr

    Das ist ja voll die tolle Idee!! Und Spirulina ist auch noch wahnsinnig gesund!! Es gibt auch grünes Spirulina Algenpulver; damit könnte man auch eine Wiese machen! Danke für den tollen Verwendungszweck des Algenpulvers!

Für Kommentare, bitte
oder
.