Dinkel-Knoblauchsuppe

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 l Gemüsesud (oder Wasser)
  • 600 ml Milch
  • 100 g Süßrahm (oder Schlagobers)
  • 60 g Butterschmalz
  • 120 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 80 g Dinkelvollkornmehl
  • 10 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 100 ml Weißwein
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Suppenwürfel (bei Bedarf)
  • Cayennepfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Dinkel-Knoblauchsuppe das Dinkelmehl in heißem Schmalz sehr gut anrösten, bis es hellbraun geworden ist. (So bekommt die Suppe einen nussartigen Geschmack.) Die gehackten Zwiebeln beigeben, kurz mitrösten und mit Milch aufgießen.
  2. Gemüsesud zugießen und alles aufkochen lassen. Weißwein sowie Süßrahm dazugießen, fein gehackten Knoblauch einrühren und alles einige Zeit kochen lassen. Vor dem Servieren mit Salz, Muskatnuss, eventuell etwas Suppenwürze und wenig Cayennepfeffer die Dinkel-Knoblauchsuppe abschmecken.

Tipp

Zur Dinkel-Knoblauchsuppe passen am besten in Butter geröstete Schwarzbrotwürferln.

  • Anzahl Zugriffe: 8642
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Dinkel-Knoblauchsuppe

  1. luisiana
    luisiana kommentierte am 03.02.2015 um 21:49 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  2. grinse
    grinse kommentierte am 28.03.2019 um 10:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 30.08.2015 um 21:59 Uhr

    toll

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 19.08.2015 um 15:25 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  5. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 02.05.2014 um 06:41 Uhr

    für meinen Geschmack zuviel Sahne

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkel-Knoblauchsuppe