Cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio aus der Heißluftfritteuse

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio den Lauch waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch feinwürfelig schneiden.

Den Radicchio waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Danach in feine Streifen schneiden. Die Kirschparadeiser waschen und halbieren.

Die Gnocchi in der Backform mit einem Schuss Olivenöl und dem Lauch vermengen. Ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren bei 175 Grad rundum anbraten.

Radicchio, Kirschparadeiser, den zerbröselten Österkron, Knoblauch, Thymian sowie Salz und Pfeffer zufügen. Weitere 8 Minuten in der Philips Airfryer Heißluftfritteuse bei 175 Grad backen.

Die cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio mit etwas Balsamico beträufen und servieren.

Tipp

Die cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio eignet sich besonders gut zum Verwerten von Resten aus dem Kühlschrank. Wer möchte kann auch einen anderen Blauschimmelkäse verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 3087
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio aus der Heißluftfritteuse

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio aus der Heißluftfritteuse

Kommentare0

Cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio aus der Heißluftfritteuse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Cremige Gnocchi-Pfanne mit Österkron und Radicchio aus der Heißluftfritteuse